TOWASAN Cup 2017

Disziplinen

Rumble (ab 3 Jahren): Jeder der beiden Wettkämpfer bekommt drei Stoffstreifen in seinen Gürtel gesteckt. Der Sieger ist, wer seinem Gegner alle Streifen abgenommen hat. Es ist verboten seine Streifen fest zu halten.

 

Parcour (ab 3 Jahren): Beim Parcour (Bänderziehen) kommt es auf die körperliche Fitness wie Schnelligkeit, Beweglichkeit und Geschicklichkeit an, diese Eigenschaften sind wichtig für die Gesundheit des Karatekas.

 

Wertespiele (ab 3-5 Jahren, nur Lil Dragons): Bildung und Kampfkunst - eine Symbiose, die in Ländern wie Japan und China seit Jahrhunderten besteht. Diese asiatischen Kulturen sind überzeugt: Bildung und Kampfkust unterstützen ein Kind, sein Bestes zu geben. Aber auch der Spaß bleibt bei uns nicht auf der Strecke, daher testen wir das Können der Kinder in  verschiedenen Spielen, die sowohl Geschicklichkeit, Körperbeherrschung aber auch Geschwindigkeit erfordern.

 

Kata (ab 5 Jahren, ab Weiß-Gelb-Gurt): Ein fest vorgeschriebener Bewegungsablauf (Form), der nach Sauberkeit der Technik und Ablauf bewertet wird.

 

Fallschule (ab 5 Jahren): Gezeigt wird je zweimal die Rolle vorwärts, rückwärts, seitwärts und Frosch. Bewertet wird die Sauberkeit der ausgeführten Falltechniken.

 

Karate-Kumite (ab 8 Jahren, ab Orange-Gurt):
Ausrüstung: Faustschutz, Tiefschutz, Mundschutz. Die Punkewertung wird vor Ort erklärt.


Ablaufplan:

Lil Dragon: ab 10:00 Uhr
 Kinder:

ab 12:00 Uhr

Jugendliche:

ab 15:00 Uhr

Erwachsene: ab 16:30 Uhr

Austragungsort

Der TOWASAN Cup 2017 findet in der KODOKAN Budo-Sportschule statt.

 

 

KODOKAN Budo-Sportschule

Quiddestraße 121

81737 München

 

 


Einfache und unkomplizierte Anmeldung hier:

Anmeldeformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.